Landung und Pflege

Ungewöhnliche Rezepte aus gewöhnlichen Pflaumen: Vorbereitung auf den Winter

Pin
Send
Share
Send


An Wintertagen essen die Haushalte Appetit von den Hostessen aus verschiedenen Gemüsen, Früchten und Beeren. Pflaumen, die reich an nützlichen Substanzen sind, sind keine Ausnahme. Der delikate Geschmack und das leichte Aroma ermöglichen es Ihnen, sowohl Desserts als auch ausgezeichnete Snacks aus den Früchten zuzubereiten. Neben den Sonnenuntergängen, die jeder seit seiner Kindheit kennt, gibt es ungewöhnliche Rezepte für Pflaumen, die für den Winter konserviert wurden. Gerichte schmücken den festlichen Tisch und die Gäste werden von dem interessanten Geschmack überrascht sein.

Leckeres Pflaumen-Tomaten-Rezept

Herrinnen meistens Tomaten in Dosen mit Gurken anstatt mit Pflaumen, aber der erstaunliche Geschmack und die Farbe der Rolle werden Sie das Rezept zum Sparschwein hinzufügen. Ein salziger Snack braucht nicht viel Zeit.

Zutaten

  • 1,0 kg reife Tomaten;
  • 1,0 kg blaue Pflaumen;
  • Meerrettichbroschüre;
  • ein Haufen Petersilie;
  • 1 Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 5 Pfefferkörner;
  • 30 g Speisesalz;
  • 30 g 9% Essig;
  • 75 Gramm Zucker.

Wie man kocht:

  1. Waschen Sie die Früchte gründlich und stechen Sie den Stiel an mehreren Stellen durch.
  2. Meerrettich, Petersilie, Knoblauch und Pfeffer in ein sauberes Glas geben.
  3. Füllen Sie das Glas mit Tomaten und Pflaumen und verschieben Sie sie mit Zwiebelringen.
  4. Gießen Sie die Früchte mit kochendem Wasser, verschließen Sie die Gläser mit Deckeln und lassen Sie sie 15 Minuten stehen.
  5. Gießen Sie am Ende der Zeit Wasser in eine Pfanne, fügen Sie Zucker, Salz und Essig hinzu. Kochen.
  6. Fertig Marinade gießen Sie die gelegten Zutaten, ziehen Sie die Deckel fest. Wickeln Sie umgekehrte Dosen mit einem Handtuch ein.

Nach dem Abkühlen kann der Snack im Keller gelagert werden.

Eingelegte Olivenpflaumen: Ein schrittweises Rezept

Für solch ein ungewöhnliches Rezept benötigen Sie feste, leicht unreife Früchte. So behalten sie ihre Schönheit und leuchtende Farbe. Für eine größere Ähnlichkeit können Oliven mit Dornen oder kleinen Pflaumenpflaumen mariniert werden. Der Prozess ist ziemlich langwierig, aber der Geschmack ist unvergesslich.

Zutaten

  • 4,0 kg Abfluss;
  • 500 ml Essig;
  • 1,5 kg Zucker;
  • 10 gr Erbsen schwarzer Pfeffer;
  • 10 Gramm Lorbeerblätter.

Wie man kocht:

  1. Reine Pflaumen mit Steinen werden in einen großen Behälter gegeben, wo sie eingelegt werden.
  2. Marinade zubereiten: Alle restlichen Zutaten in einer Pfanne mischen und einige Minuten kochen lassen.
  3. Pflaumen werden mit einer kochenden Lösung gegossen und die Unterdrückung wird für etwa einen Tag hergestellt. Während dieser Zeit entleeren die Pflaumen den Saft und sind vollständig mit Flüssigkeit bedeckt.
  4. Die Marinade täglich aus dem Behälter abtropfen lassen, kochen und die Früchte wieder auffüllen.
  5. Am 6. Tag kann die Konservenherstellung beginnen. Nach der Sterilisation der Dosen werden Pflaumen darin ausgelegt, mit kochender Marinade gegossen und aufgerollt.

Pflaumen, für den Winter mit Zucchini konserviert: Rezept "Fässer"

Ein originelles Gericht schmückt jeden Tisch und Snackbars in Kombination mit süß-sauren Früchten eignen sich perfekt für Fleisch. Das Zubereiten von eingelegten Leckereien ist einfach und kurz.

Zutaten

  • 1 Zucchini;
  • 20 Stück Pflaumen;
  • 6 Knoblauchzehen;
  • Sellerie nach Geschmack;
  • 2 Gläser Wasser;
  • 0,5 Tassen Zucker;
  • 17 TL Essig
  • 1 EL Salz;
  • 3 Blätter Lorbeerbaum;
  • 6 Erbsen Pfeffer - schwarz und Piment.

Wie man kocht:

  1. Zucchini schälen, in kleine Stäbchen oder Zylinder schneiden. Entfernen Sie die Samen von den Pflaumen. Die Früchte mit Zucchini füllen.
  2. Legen Sie Knoblauch- und Selleriestangen auf den Boden der Dosen und stellen Sie die gefüllten Fässer darauf.
  3. Gießen Sie Wasser in die Pfanne, fügen Sie Zucker und Salz hinzu. Dosen mit gekochter Marinade füllen, mit Deckel abdecken und 5 Minuten mit einem Handtuch umwickeln.
  4. Die Flüssigkeit wird abgelassen, zum Kochen gebracht, Gewürze hinzugefügt, Essig gegossen.
  5. Nach erneutem Kochen wird die Marinade in Dosen gegossen.
  6. Die Dosen werden zur Sterilisation in einen vorbereiteten Behälter mit Wasser gegeben. 4 Minuten kochen lassen.
  7. Sie nehmen die Dosen heraus und rollen auf.

Marmelade "Pflaume für den Winter in Schokolade": ein köstliches Rezept

Erstaunliches Dessert wird Haushalte und Gäste überraschen. Ein angenehmer Geschmack, der an Pralinen erinnert, wird den süßen Zahn erobern. Aus Pflaumen der Eichelsorte wird aufgrund ihrer Saftigkeit und ihres süß-sauren Geschmacks köstliche Marmelade gewonnen. In dieser hausgemachten Version von Schokoladenmarmelade werden Gewürze verwendet, um dem Aroma Wärme zu verleihen.

Zutaten

  • 2,0 kg Abfluss;
  • 0,1 kg Butter;
  • 1,5 kg Zucker;
  • 140 g Kakaopulver;
  • eine Prise Vanillin;
  • eine Prise Zimt.

Wie man kocht:

  1. Die gewaschene Pflaume wird gesteinigt und durch einen Fleischwolf gescrollt.
  2. Die Pflaumenmasse und der Zucker werden gemischt, in Brand gesetzt und nach dem Kochen 20 Minuten lang gekocht.
  3. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und kochen Sie die gleiche Menge.
  4. Das fertige Dessert wird in vorsterilisierten Gläsern ausgelegt und aufgerollt.

Apfel und Pflaume Confiture

Diese Art der süßen Konservierung als Konfektion unterscheidet sich von gewöhnlicher Marmelade mit einer zarten Textur wie Gelee. Fruchtstücke schwimmen in Marmelade und fragen in den Mund. Und wie viel Geschmack strahlt Konfiture aus! Wir bewahren und ergänzen das Sparschwein.

Zutaten

  • 1,0 kg reife Pflaumen;
  • 500 g gelbe oder grüne Äpfel;
  • 1,0 kg Kristallzucker;
  • 8 Gramm Zimt.

Für Zitrusliebhaber können Sie Zitronenschale verwenden. Es muss zu Beginn des Garvorgangs gerieben und hinzugefügt werden. Stellen Sie sicher, dass die Pflaumen sehr süß sind, um übermäßige Säure zu vermeiden. Aus weißen Pflaumen wird das Konfiture Honig sein.

Wie man kocht:

  1. Die Äpfel schälen, den Kern entfernen, in kleine Stücke schneiden. Entfernen Sie die Samen von den Pflaumen.
  2. Die Früchte in eine Schüssel geben, mit Zucker und Zimt bedecken und gründlich mahlen.
  3. Lassen Sie die Püree-Mischung 2 Stunden lang, bis der Saft erscheint.
  4. Dann die Masse ins Feuer legen, 1 Stunde nach dem Kochen kochen, bis die erforderliche Dichte erreicht ist.
  5. Legen Sie die Marmelade in die Gläser und schließen Sie die Deckel.

Wenn die Konsistenz der Pflaumenkonfektion keine Fruchtstücke enthält, wird die Masse, sobald sie weich wird, mit einem Mixer zerkleinert und weitere 30 Minuten gekocht.

Gelbe Pflaume, für den Winter in eigenem Saft konserviert

Mit einem solchen Rohling für den Winter können Sie alle Aromen von gelben Pflaumen vermitteln. Zum Kochen ist es besser, feste Früchte zu verwenden, damit sie ihre Form besser behalten. Das Hinzufügen aller Arten von Gewürzen zu Pflaumen in Dosen verleiht dem Dessert einen besonderen Winterzauber.

Zutaten

  • 5,0 kg gelbe Pflaume;
  • 500 Gramm Zucker;
  • Vanillin nach Geschmack.

Wie man kocht:

  1. Die gewaschenen Pflaumen müssen entkernt sein. Wählen Sie aus der Gesamtzahl der Früchte 2/3 der stärksten aus und teilen Sie sie in Hälften.
  2. Mahlen Sie das restliche Drittel der Früchte in einem Fleischwolf und drücken Sie die Masse zusammen.
  3. Den Saft einen Tag lang in den Kühlschrank stellen, dann durch ein Käsetuch abseihen und mit Zucker und Vanille kochen.
  4. Gießen Sie den resultierenden Sirup in Gläser mit Pflaumen und sterilisieren Sie ihn 20 Minuten lang.
  5. Pflaumen in Sirup rollen, die Ufer auf den Kopf stellen und mit einer Decke abdecken.

Samenlose Pflaumen in Dosen (Video)

Mit einer Vielzahl von Pflaumenrezepten können Sie ungewöhnliche Vorbereitungen für den Winter treffen. Die Familie wird die köstlichen handgemachten Vorspeisen zu schätzen wissen, und die Kinder werden mit Freude köstliche Desserts genießen.

Pin
Send
Share
Send